Grundseminar Myofasziale Techniken I

Seminar 3
Faszial-Myofasziale Techniken III.

Myofasziale Integration – Klinische Behandlungsstrategien & Praxiskonzepte
zur Verbesserung der Körperhaltung, für Beweglichkeit, Stabilität und Schmerzfreiheit 
(2 Tage I Samstag + Sonntag I jeweils von 9-17 Uhr I EUR 450,00) 

Themen | Inhalte | Programm:

  • Austausch und Reflexion bisheriger Erfahrungen
  • Die Biomechanik des Menschen richtig verstehen
  • „Troubleshooting“ - Wie unspezifische Schmerzen am Bewegungsapparat in über 85% der Fälle entstehen
  • Dem „Schmerzverursacher“ auf der Spur
  • Behandlungsaufbau und -Konzepte faszial-myofaszialer Arbeit
  • Entwicklung einer Strategie
  • Bodyreading II. – Exakte Analyse der Körperachsen-Symmetrien – Haltungs- und Bewegungseinschränkungen erkennen
  • Typische „pseudo“-klinische Schmerzbilder
  • Ideen zum Aufbau einer Praxis zur Myofaszialen Integration (Formulare, Networking, Marketing)
  • Aktuelles aus der Faszien- und Triggerpunktforschung
  • Unser Konzept E.T.A.P.
  • Diskussionen

Zielgruppen:
Menschen, die mit anderen Menschen körper- und bewegungsorientiert arbeiten, manual-therapeutische Berufe, Personen aus den Bereichen Massage (Prävention), Fitness- und Personal-Training, Gäste und Neugierige

Voraussetzungen:
Die Teilnahme setzt deine Bereitschaft voraus, das manuelle Training sowohl zu geben, als auch zu empfangen

Dauer:
2 Tage I Samstag + Sonntag; jeweils 9-17 Uhr I 18 UE

 

Gruppengröße:
Min. 4 / Max. 14 TeilnehmerInnen

Ort:
Unsere Praxis- und Seminarräume in 61130 Nidderau (OT Erbstadt), Am Hainberg 2a
(Nidderau liegt zwischen Frankfurt-Friedberg-Hanau)

Seminargebühr:
EUR 450,00
(inkl. Arbeitsmappe, Bilder und Zeichnungen, ZERTIFIKAT)

 

Sonstiges:
Eine Prüfung / Lehrprobe erfolgt nicht.

von
13.06.2020
09:00
bis
14.06.2020
17:00

Seminar 3
Faszial-Myofasziale Techniken III.

Myofasziale Integration – Klinische Behandlungsstrategien & Praxiskonzepte
zur Verbesserung der Körperhaltung, für Beweglichkeit, Stabilität und Schmerzfreiheit 
(2 Tage I Samstag + Sonntag I jeweils von 9-17 Uhr I EUR 450,00) 

Themen | Inhalte | Programm:

  • Austausch und Reflexion bisheriger Erfahrungen
  • Die Biomechanik des Menschen richtig verstehen
  • „Troubleshooting“ - Wie unspezifische Schmerzen am Bewegungsapparat in über 85% der Fälle entstehen
  • Dem „Schmerzverursacher“ auf der Spur
  • Behandlungsaufbau und -Konzepte faszial-myofaszialer Arbeit
  • Entwicklung einer Strategie
  • Bodyreading II. – Exakte Analyse der Körperachsen-Symmetrien – Haltungs- und Bewegungseinschränkungen erkennen
  • Typische „pseudo“-klinische Schmerzbilder
  • Ideen zum Aufbau einer Praxis zur Myofaszialen Integration (Formulare, Networking, Marketing)
  • Aktuelles aus der Faszien- und Triggerpunktforschung
  • Unser Konzept E.T.A.P.
  • Diskussionen

Zielgruppen:
Menschen, die mit anderen Menschen körper- und bewegungsorientiert arbeiten, manual-therapeutische Berufe, Personen aus den Bereichen Massage (Prävention), Fitness- und Personal-Training, Gäste und Neugierige

Voraussetzungen:
Die Teilnahme setzt deine Bereitschaft voraus, das manuelle Training sowohl zu geben, als auch zu empfangen

Dauer:
2 Tage I Samstag + Sonntag; jeweils 9-17 Uhr I 18 UE

 

Gruppengröße:
Min. 4 / Max. 14 TeilnehmerInnen

Ort:
Unsere Praxis- und Seminarräume in 61130 Nidderau (OT Erbstadt), Am Hainberg 2a
(Nidderau liegt zwischen Frankfurt-Friedberg-Hanau)

Seminargebühr:
EUR 450,00
(inkl. Arbeitsmappe, Bilder und Zeichnungen, ZERTIFIKAT)

 

Sonstiges:
Eine Prüfung / Lehrprobe erfolgt nicht.

von
13.06.2020
09:00
bis
14.06.2020
17:00